Aeronca 11 AC Chief

Aeronca 11 AC Chief

Aeronca 11 AC Chief

Auch das Aeronca Projekt nähert sich langsam dem Abschluss. Nach den Lackierarbeiten wird der Flieger zusammengebaut. Die Ruder werden montiert und eingestellt. Instrumenteneinbau, Innenausbau und viele Details sind fertig zustellen.

Baubegleitung Lancair

Baubegleitung

Die Arbeiten an der Lancair sind praktisch abgeschlossen. Der Flieger wird nun auf den Flugplatz transportiert.
Der Transportkran verhilft der Lancair zum“Erstflug“.

Baubegleitung KITFOX

Baubegleitung KITFOX

Während das Lancair Projekt kurz vor der Fertigstellung steht, wird dessen Platz nun von einem KITFOX S7SS eingenommen. Das Experimentalflugzeug wird rohbaufertig zusammengebaut. Viele kleinere und grösserer Anpassarbeiten sind noch nötig bevor mit dem Eintuchen begonnen werden kann.

Aeronca 11 AC Chief

Aeronca 11 AC Chief

Beim Aeronca Chief ist das Eintuchen längst abgeschlossen, hier ist bald die Endmontage im Gange. Zuvor werden aber alle Teile lackiert.
Das Vorbereiten ist zum Teil mit akrobatischen Einlagen beim Schleifen verbunden.
Frontscheibe und Instrumentenpanel sind schon fertig lackiert und eingebaut.

Baubegleitung KITFOX

Baubegleitung KITFOX

Während das Lancair Projekt kurz vor der Fertigstellung steht, wird dessen Platz nun von einem KITFOX S7SS eingenommen. Das Experimentalflugzeug wird rohbaufertig zusammengebaut. Viele kleinere und grösserer Anpassarbeiten sind noch nötig bevor mit dem Eintuchen begonnen werden kann.[nggallery id=82]

Aeronca 11AC Chief

Aeronca 11AC Chief

Weitere Steps der Aeronca Restauration sind das Anfertigen des Instrumentenpanels mit dazugehörigem Handschuhfach. Die speziellen Deckel und Abdeckungen werden einzeln angefertig mit Hilfe einer Lehre.

Baubegleitung Lancair

Baubegleitung

Die Vorbereitungen für die Lackierung Lancair sind abgeschlossen. Nach der weissen Grundlackierung wird das Farbdesign aufgebracht. Die harmonischen Linen auf den Rumpf zu übertragen stellten eine spezielle Herausforderung dar.
Das Experimentalflugzeug ist nun in den Abschlussarbeiten, Systeme fertig stellen, Elektrik verkabeln etc.[nggallery id=79]

An den Pulsar Flügeln wird ein Farbschaden vom Hangarieren behoben und die Tanks nach ersetzen der Geber für die Anzeige neu abgedichtet.[nggallery id=80]

Aeronca 11AC Chief

Aeronca 11AC Chief

Nach dem Umzug in die neue Werkstatt in 8514 Amlikon-Bissegg nimmt auch das Projekt Aeronca 11AC Chief langsam Formen an. Das Flugzeug wird von Grund auf überholt und sollte bis Ende des Jahres wieder in neuem Glanz erstrahlen.[nggallery id=65]

Baubegleitung Glasair II RG

Baubegleitung Glasair II RG

Nebst den eigenen Projekten steht AirRestoration auch Eigenbauern mit Rat und Tat zur Seite. Projekte können in der grossen hellen Werkstatt unter fachkundiger Beratung fertig gestellt werden.
Eine Lancair ist praktisch rohbaufertig, die Glasair II RG ist ein Projekt das nach längerer Pause nun fertiggestellt wird.
Beide Projekte werden unter der Aufsicht der EAS (Experimental Association of Switzerland gebaut). [nggallery id=66]

Aeronca 11AC Chief

Aeronca 11AC Chief

Der Fortschritt ist auch beim Aeronca 11AC Chief deutlich sichtbar. Die Flügel sind komplett überholt und werden nun eingetucht. In einem nächsten Schritt wird das Cabin Interior neu gestaltet.[nggallery id=67]

Baubegleitung Glasair IIRG

Baubegleitung Glasair IIRG

Bei der Glasair IIRG ist das Stabilo angepasst, an der Lancair stehen die Finish Arbeiten an. Hier zeigt sich dass die eleganten Formen des Kunstofffliegers noch einiges an Schleif- und Spachtelarbeiten verlangt bevor das Flugzeug lackiert werden kann.[nggallery id=71]

Aeronca 11AC Chief

Aeronca 11AC Chief

Das revidierte Fahrwerk ist am frisch lackierten Rumpf montiert. Die Flügel sind eingetucht und der UV Schutz ist aufgetragen. [nggallery id=70]

Zivko Edge 540

Zivko Edge 540
Bei einer Aussenlandung wurde der Rumpf des Akroflugzeuges beschädigt. Die beschädigten Rohre werden im Rumpf herausgetrennt und durch neue ersetzt. [nggallery id=73]

Aeronca 11AC Chief

Aeronca 11AC Chief

Der „Innenausbau“ des Chief schreitet weiter voran. Das Holzgerüst ist wieder montiert, Die beiden Tanks eingebaut und die Firewall mit Schall- und Wäremeschutz ausgerüstet. [nggallery id=72]

Gewerbeapéro

Gewerbeapéro

Die Gemeinde Amlikon-Bissegg organisiert einen Gewerbeapéro in den Räumlichkeiten der Fa AirRestoration. Andy Rombach stellt seine Firma und das AirRestoration Team vor. Der Anlass stösst auf reges Interesse und wird von rund 60 Teilnehmern besucht.[nggallery id=74]

Aeronca 11AC Chief

Aeronca 11AC Chief

Der Einbau aller wichtigen Komponenenten und Verkleidungen ist soweit fortgeschritten dass das Flugzeug wieder eingetucht werden kann. Nach dem Eintuchen erhält der Rumpf einen ersten Grundanstrich und die Verschalungsteile werden fertig angepasst.[nggallery id=75]

Baubegleitung Lancair

Baubegleitung Lancair

Der Finish an der Lancair ist sehr arbeitsintensiv, es steht viel Spachtel- und Schleifarbeit an. Die Fortschritte sind aber deutlich sichtbar, Flügel und Kleinteile sind schon grundiert und der Rumpf ist praktisch fertig gespachtelt.
An der Glasair wurde der Hauptflügel am Rumpf eingepasst und verschraubt.[nggallery id=76]

Baubegleitung HB-YIV Pulsar XP

Baubegleitung HB-YIV Pulsar XP

Der Pulsar XP HB-YIV wurde von der EAS (Experimental Aviation of Switzerland) diesen Sommer als best kit built Flugzeug ausgezeichnet. Sein Besitzer hat zusammen mit dr Fa AirRestoration den exzellenten Finish dieses Flugzeuges mitgestaltet. Congratulations!.[nggallery id=77]

MFGT

MFGT

Während der Winterpause wird die Robin Flotte der MFGT aufgefrischt. Rund 4000 Flugstunden haben ihre Spuren an der HB-KFW hinterlassen. Risse in der Farbe und zum Teil abgelöste Bespannung werden von der Fa AirRestoration fachmännisch restauriert.

[nggallery id=58]

Zivko Edge 540

Zivko Edge 540

Der Zivko Edge mit dem Red Bull Air Race Logo erhält ein neues Farbkleid da zurzeit keine Air Race ausgetragen werden. Das zum Teil aufgeklebte Logo wird entfernt und die Farben auf den Kunststoffteilen bis auf die Grundierung weggeschliffen. Die Teile werden neu grundiert und in einer neutralen Farbe frisch lackiert.[nggallery id=59]

Nächste Seite »